Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Dienst und an unseren Angeboten. Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig, daher möchten wir Sie an dieser Stelle darüber informieren, welche Daten Ihres Besuchs wir zu welchen Zwecken nutzen. Sollten darüber hinaus noch Fragen offenbleiben, können Sie sich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten wenden (Kontaktdaten ganz unten).

Verantwortlich für diese Webseite ist die Gods Power gUG Orber Str. 67, 60386 Frankfurt am Main, info@godspower.de

Personenbezogene Daten

 

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen (Artikel 4 DSGVO).

Dazu zählt beispielsweise der Name, die Anschrift, die E-Mail-Adresse aber auch die IP-Adresse. Diese wird jedem Rechner, Smartphone oder anderem Endgerät, das mit dem Internet verbunden ist, individuell durch einen Provider zugeteilt.

Datenverarbeitung auf dem Webserver

 

Wir erheben und speichern automatisch in unseren Server-Logfiles Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/-version

  • verwendetes Betriebssystem

  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)

  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)

  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten ordnen wir keinen Personen zu, sondern nutzen sie nur für technische Zwecke zur Behebung von Fehlern oder Störungen auf unserem Server.

Google Analytics

 

Unsere Webseiten nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Google Analytics verwendet Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Nutzung unserer Webseiten durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Webseite werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Da wir die IP-Anonymisierung für Google Analytics auf unseren Webseiten aktiviert haben, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen nutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie das folgende Browser-Plugin herunterladen und installieren:

Add On zur Deaktivierung von Google Analytics: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Alternativ können Sie das Tracking durch Google Analytics auf unseren Seiten unterbinden, indem Sie diesen Link anklicken.

Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät installiert. Die Erfassung durch Google Analytics für diese Website und für diesen Browser wird dann verhindert, bis Sie das Cookie in Ihrem Browser löschen.

Cookies

 

Unsere Internetseiten verwenden auch an weiteren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite nutzen können.

Social Plugins

 

Wir bieten Ihnen auf unserer Webseite die Möglichkeit der Nutzung sogenannter „Social-Media-Buttons“ an. Zum Schutze Ihrer Daten setzen wir bei der Implementierung auf die Lösung „Shariff“. Hierdurch werden diese Buttons auf der Webseite lediglich als Grafik eingebunden, die eine Verlinkung auf die entsprechende Webseite des Button-Anbieters enthält. Durch Anklicken der Grafik werden Sie somit zu den Diensten der jeweiligen Anbieter weitergeleitet. Erst dann werden Ihre Daten an die jeweiligen Anbieter gesendet. Sofern Sie die Grafik nicht anklicken, findet keinerlei Austausch zwischen Ihnen und den Anbietern der Social-Media-Buttons statt. Informationen über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten in den sozialen Netzwerken finden Sie in den jeweiligen Nutzungsbedingungen der entsprechenden Anbieter. Mehr Informationen zur Shariff-Lösung finden Sie hier: www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html

 

Wir haben auf unserer Webseite die Social-Media-Buttons folgender Unternehmen eingebunden:
Facebook Ireland Limited (4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland),
Twitter International Company (One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, D02 AX07, Ireland),
WhatsApp Ireland Limited (4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland).

Social Media Auftritt

 

Damit unsere Interessenten schnelle und effiziente Informationen über unser Tun erhalten, nutzen wir verschiedene Plattformen.
Diese sind:

Facebook Pixel

 

Wir verwenden auf unserer Webseite das Facebook-Pixel von Facebook. Dafür haben wir einen Code auf unserer Webseite implementiert. Der Facebook-Pixel ist ein Ausschnitt aus JavaScript-Code, der eine Ansammlung von Funktionen lädt, mit denen Facebook Ihre Userhandlungen verfolgen kann, sofern Sie über Facebook-Ads auf unsere Webseite gekommen sind. Wenn Sie beispielsweise ein Produkt auf unserer Webseite erwerben, wird das Facebook-Pixel ausgelöst und speichert Ihre Handlungen auf unserer Webseite in einem oder mehreren Cookies. Diese Cookies ermöglichen es Facebook Ihre Userdaten (Kundendaten wie IP-Adresse, User-ID) mit den Daten Ihres Facebook-Kontos abzugleichen. Dann löscht Facebook diese Daten wieder. Die erhobenen Daten sind für uns anonym und nicht einsehbar und werden nur im Rahmen von Werbeanzeigenschaltungen nutzbar. Wenn Sie selbst Facebook-User sind und angemeldet sind, wird der Besuch unserer Webseite automatisch Ihrem Facebook-Benutzerkonto zugeordnet.

Wir wollen unsere Dienstleistungen bzw. Produkte nur jenen Menschen zeigen, die sich auch wirklich dafür interessieren. Mithilfe von Facebook-Pixel können unsere Werbemaßnahmen besser auf Ihre Wünsche und Interessen abgestimmt werden. So bekommen Facebook-User (sofern sie personalisierte Werbung erlaubt haben) passende Werbung zu sehen. Weiters verwendet Facebook die erhobenen Daten zu Analysezwecken und eigenen Werbeanzeigen.

 

Sofern Sie bei Facebook angemeldet sind, können Sie Ihre Einstellungen für Werbeanzeigen unter www.facebook.com/ads/preferences/ selbst verändern. Falls Sie kein Facebook-User sind, können Sie auf www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/ grundsätzlich Ihre nutzungsbasierte Online-Werbung verwalten. Dort haben Sie die Möglichkeit, Anbieter zu deaktivieren bzw. zu aktivieren.

 

 

Wenn Sie mehr über den Datenschutz von Facebook erfahren wollen, empfehlen wir Ihnen die eigenen Datenrichtlinien des Unternehmens auf www.facebook.com/policy.php.

 

Dienste Dritter

 

Für manche Funktionen unserer Webseite nutzen wir Dienste weiterer Anbieter. Im Rahmen dieser Dienste wird in der Regel Ihre IP-Adresse an den jeweiligen Anbieter übermittelt. Es können auch Cookies durch diese Anbieter gesetzt werden.

Um es Besuchern leichter zu machen, ein Ticket für unsere Veranstaltungen zu buchen

, nutzen wir den Service von Cvents. Die Datenschutzerklärung dazu finden Sie hier: www.cvents.eu/legal/privacy/datenschutz_de.html

 

Um eine sichere Funktionalität unserer Webseite zu gewährleisten, binden wir bestimmte Programmpakete (jQuery) über die Programmbibliotheken von Google ein (https://developers.google.com/speed/libraries/). Damit stellen wir sicher, dass stets aktuelle und fehlerfreie Programmpakete genutzt werden.

Einige besondere Schriftarten, die wir auf unseren Webseiten nutzen, werden ebenfalls aus dem Angebot von Google bezogen (https://fonts.google.com/).

Die Suchfunktion auf unserer Webseite realisieren wir mit Hilfe von Googles benutzerdefinierter Suchmaschine (https://cse.google.de/cse/).

 

Hier finden Sie die Datenschutzrichtlinien von Google: policies.google.com/privacy

 

Um Videos in unseren Webseiten darzustellen, nutzen wir hauptsächlich YouTube. Da dieser Dienst zu Google gehört, gelten dafür auch die Datenschutzrichtlinien von Google (https://policies.google.com/privacy). Videos werden außerdem über Vimeo (https://vimeo.com/privacy), LightCast (https://www.lightcast.com/) und Facebook (https://www.facebook.com/policy.php) eingebunden.

Um Audio-Dateien wiedergeben zu können, nutzen wir SoundCloud (https://soundcloud.com/pages/privacy).

Auf einigen Seiten verwenden wir ‚AddEvent‘ um Kalendereinträgebereitzustellen: (https://www.addevent.com/privacy).

Für Social-Media verwenden wir gelegentlich das Plugin AddThis von Oracle (http://www.addthis.com/privacy/privacy-policy)

Post

 

Wenn Sie auf der Webseite angebotene Informations-Post empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige und vollständige Post-Adresse. Weitere Angaben zu Ihrer Person sind freiwillig. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand der Postsendungen können Sie jederzeit widerrufen.

Newsletter und personalisiertes Nutzungserlebnis

 

Für den Versand unserer Newsletter und um Ihnen zukünftig ein personalisiertes Nutzungserlebnis zu ermöglichen, bringen wir den Dienst "mailchimp" zum Einsatz.

Für eine Anmeldung zum Bezug unseres Newsletters benötigen wir eine gültige E-Mail-Adresse. Um zu überprüfen, dass eine Anmeldung tatsächlich durch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt, setzen wir das „double-opt-in“-Verfahren ein. Hierzu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort. Unseren Newsletter können Sie jederzeit ganz einfach mit einem Klick auf den Abmeldelink kündigen, der sich am Ende jedes Newsletters befindet, den wir Ihnen senden.

Neben dem Versand unserer Newsletter ermöglicht Mailchimp die Erfassung und Auswertung der Nutzung unserer Website durch unsere Webseitenbesucher. Soweit die Salesforce Unternehmensgruppe mit ihren Diensten personenbezogene Daten verarbeitet, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich in unserem Auftrag und nach unseren Weisungen.

Beim Besuch unserer Website erfasst Mailchimp Ihren Klickpfad und erstellt daraus ein individuelles Nutzungsprofil unter Verwendung eines Pseudonyms. Zu diesem Zweck werden Cookies eingesetzt, die eine Wiedererkennung Ihres Browsers ermöglichen. Indem Sie bei erstmaliger Nutzung unserer Website durch das Bestätigen des Cookie-Acceptance-Banners oder durch die fortgesetzte Nutzung unserer Website in den Einsatz von Cookies einwilligen, erklären Sie sich auch mit dem Einsatz der Cookies von Pardot einverstanden.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenden Sie sich dazu an die am Ende dieser Datenschutzerklärung genannten Kontaktdaten. Darüber hinaus können Sie die Erstellung von pseudonymisierten Nutzungsprofilen jederzeit deaktivieren, indem Sie Ihren Internet-Browser so konfigurieren, dass Cookies der Domain „mailchimp.com“ nicht akzeptiert werden. Dies kann jedoch zu gewissen Einschränkungen der Funktionen und der Benutzerfreundlichkeit unseres Angebots führen.

Online-Shop und Registrierung

 

Für unseren Onlineshop unter shop.cfan.eu nutzen wir das Angebot des Dienstleisters HostEurope mit Serverstandorten Köln und Straßburg. HostEurope verarbeitet in unserem Auftrag die Daten, die Sie zur Bestellabwicklung in unserem Shop eingeben. Eine darüber hinaus gehende Weitergabe oder Nutzung Ihrer Daten findet nicht statt. Angemeldete Nutzer haben die Möglichkeit, bei Bedarf die bei der Registrierung angegebenen Daten zu ändern oder zu löschen. Selbstverständlich erteilen wir Ihnen darüber hinaus jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Gerne berichtigen bzw. löschen wir diese auch auf Ihren Wunsch, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Online-Spenden und Zahlungen im Shop

 

Um bei der Verarbeitung von Finanzdaten höchste Sicherheit zu gewährleisten, nutzen wir bei der Möglichkeit der Online-Spenden das Tool Paypal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. (22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg). Die Daten der Finanztransaktionen werden nur von Spendino auf deren Servern verarbeitet. Die Datenschutzerklärung der Grün AG finden Sie an entsprechender Stelle beim Spenden-Vorgang.

Für Zahlungen im Online-Shop greifen wir auf den Dienst von PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. (22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg) zurück. Auch hier werden Ihre Finanzdaten nicht auf unserem Server gespeichert oder verarbeitet, sondern nur bei Paypal.

Ihre Rechte

 

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft

  • Recht auf Berichtigung und Löschung

  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung

  • Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

EuGH-Urteil: Privacy Shield

 

Gods Power ist ein internationales Missionswerk. Zur Erfüllung unseres Auftrages nutzen wir daher Dienstleistungen mit einer großen internationalen Akzeptanz und Verbreitung. Alle unsere Dienstleister betreiben Rechenzentren in Europa, haben aber dennoch in den meisten Fällen ihren Hauptsitz in den USA.

Bisher bot das sogenannte „Privacy Shield“ in vielen Fällen die rechtliche Grundlage für die DSGVO-konforme Datenverarbeitung durch US Dienstleister. Mit Urteil vom 16. Juli 2020 (Az. C-311/18, Schrems II) hat der Europäische Gerichtshof in Luxemburg diese Grundlage für ungültig erklärt.

Unsere Verträge mit den betreffenden Dienstleistern sind bereits oder werden aktuell auf Standardvertragsklauseln umgestellt, welche gemäß dem oben genannten Urteil des EuGH eine alternative rechtliche Grundlage für die Datenverarbeitung bieten.

Dennoch weisen wir darauf hin, dass nach aktueller Rechtsprechung in den USA kein angemessenes Datenschutzniveau besteht. Ferner kann es in den USA zu staatlichen Überwachungsmaßnahmen kommen, bei denen kein hinreichender Rechtsschutz gegen diese Maßnahmen in Anspruch genommen werden kann.

Indem Sie bei erstmaliger Nutzung unserer Website durch das Bestätigen des Cookie-Acceptance-Banners oder durch die fortgesetzte Nutzung unserer Website in den Einsatz von Cookies der betreffenden Dienstleister einwilligen, erklären Sie sich auch mit einer gegebenenfalls stattfindenden Datenverarbeitung in den USA einverstanden.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenden Sie sich dazu an die am Ende dieser Datenschutzerklärung genannten Kontaktdaten.

Änderungen der Datenschutzerklärung

 

An unserer Webseite werden immer wieder Veränderungen vorgenommen. Daher behalten wir uns vor, auch diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden

Datenschutzvorschriften zu ändern und den aktuellen Gegebenheiten anzupassen. Derzeitiger Stand ist September 2020.

Datenschutzbeauftragter

 

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten:

Datenschutzbeauftragter
Gods Power gUG
Orber Str. 67
60386 Frankfurt am Main
info@godspower.de

Rechtlich verbindlich ist ausschließlich die deutschsprachige Fassung unserer Datenschutzerklärung.